Universitätssommerfest

Sommerfest am Schillertag

Universitätssommerfest

In diesem Jahr unter dem Motto »zusammen.wirken«

Die junge und lebendige Universitätsstadt Jena ist bekannt für ihr einzigartiges Lebensgefühl geprägt durch einen Geist der Innovation, durch kulturelle Vielfalt und ein tolerantes Miteinander. Es entsteht aus dem erfolgreichen Zusammenwirken der Universität und der Stadt mit ihren zahlreichen Akteuren aus Kultur, Politik und Wirtschaft. Erfolgreiche regionale und internationale Kooperationen, innovative Forschung und ein einzigartiger Wissenstransfer sind das Ergebnis. Ein Transfer aus der Wissenschaft in Wirtschaft und Gesellschaft hinein – aber auch von dort in die Wissenschaft. Alles mit dem Ziel, gemeinsam mehr zu bewirken.  Unter dem Motto „ZUSAMMEN.WIRKEN“ griff das Sommerfest am Schillertag 2019 diesen Gedanken auf.
Zu unserem vielfältigen Festprogramm trugen wieder zahlreiche Künstlerinnen und Künstler sowie Angehörige der Universität bei. Die Ausstellung »Garten findet Stadt« des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (idiv) zeigt die Bedeutung von Wissenschaft für das Alltagsleben. Noch mehr »Wissenschaft erleben« konnte man in der Forscherwerkstatt in der Mensa Philosophenweg. Die Teams des Unisports und der Initiative „rundum gesund“ luden zum Mitmachen ein. Und auch in diesem Jahr boten das Studierendenwerk und die lokale Gastronomie eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen.

Wir danken allen Gästen, Mitwirkenden und Sponsoren für einen schönen Abend und freuen uns auf das Sommerfest 2020 am Schillertag.

Bilder vom Sommerfest 2019 finden Sie in der Bildergalerie, ein Video hier:

Sommerfest der Friedrich-Schiller-Universität am Schillertag 2019

Planung & Organisation

Abteilung Hochschulkommunikation
Zwätzengasse 3
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-31019
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang